Impressionen – Dresden

Dresden

  • Dresden ist als Hauptstadt des Freistaates Sachsen eine Stadt der Kunst, Kultur, Wissenschaft und Technik.
  • In Dresden sind 11 Fraunhofer-Institute, 5 Institute der Leibniz Gesellschaft und 3 Max-Planck Institute beheimatet.
  • In der Stadt leben ca. 550.000 Einwohner auf einer Fläche von 328,48 km².

TU Dresden

  • Dresden ist eine bedeutende Universitätsstadt mit ca. 47.000 Studierenden, davon ca. 36.000 an der TU Dresden.
  • An der TU Dresden arbeiten ca. 8.300 Beschäftigte bei jährlichen Drittmitteleinahmen von ca. 243 Millionen Euro.

Feldschlösschen Stammhaus

  • Das denkmalgeschützte Maschinenhaus ist das letzte noch erhalten gebliebene Gebäude der einstigen „Aktienbrauerei zum Feldschlößchen“, die im Jahre 1858 gegründet wurde. Hier wurden früher die guten Feldschlößchen-Biere gebraut. Nach aufwändigen Sanierungsarbeiten wurde es am 12. März 1998 als „Feldschlößchen-Stammhaus“ eröffnet.
  • Das „Feldschlößchen-Stammhaus“ bietet den Gästen vor allem die gute „bürgerliche Küche“. Diese beschränkt sich – auch aufgrund der überregionalen Bierauswahl – aber nicht nur auf Speisen aus Sachsen.
  • Verschiedene Räumlichkeiten – vom Alten Brauhaus mit Galerie über das Braumeisterzimmer und die Steigerstube bis hin zum Saal „Hamburg“ – bieten Platz für Gruppen, Feierlichkeiten aller Art sowie Tagungen.
  • Virtueller Rundgang durch das Feldschlößchen-Stammhaus unter http://feldschloesschen-stammhaus.de/